Angebote zu "Wasserfälle" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

Rund um Island auf der Ringstraße
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Island, bekannt als "Insel aus Feuer und Eis", erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit als Urlaubsziel. Nirgendwo sonst in Europa können Sie mit den Urgewalten unserer Erde so nah in Berührung kommen: Vulkane, Gletscher, heiße Quellen, Geysire, Wasserfälle, großartige Gebirgslandschaften, tief eingeschnittene Fjorde, aber auch einsames Hochland prägen die Landschaft und ihre Menschen. Dieses Buch ist für Reisende konzipiert, die Island mit dem eigenen Fahrzeug oder einem Mietwagen in zwei bis drei Wochen kennenlernen wollen. Die Nationalstraße 1 (Ringstraße) wird Kilometer für Kilometer beschrieben und auch Abstecher oder Alternativrouten zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten kommen nicht zu kurz.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Rund um Island auf der Ringstraße
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Island, bekannt als "Insel aus Feuer und Eis", erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit als Urlaubsziel. Nirgendwo sonst in Europa können Sie mit den Urgewalten unserer Erde so nah in Berührung kommen: Vulkane, Gletscher, heiße Quellen, Geysire, Wasserfälle, großartige Gebirgslandschaften, tief eingeschnittene Fjorde, aber auch einsames Hochland prägen die Landschaft und ihre Menschen. Dieses Buch ist für Reisende konzipiert, die Island mit dem eigenen Fahrzeug oder einem Mietwagen in zwei bis drei Wochen kennenlernen wollen. Die Nationalstraße 1 (Ringstraße) wird Kilometer für Kilometer beschrieben und auch Abstecher oder Alternativrouten zu abseits gelegenen Sehenswürdigkeiten kommen nicht zu kurz.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Hawaii - Reiseführer von Iwanowski
25,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hawaii ist ein ganz besonderes Reiseziel: Hier erlebt der Besucher eine perfekte Symbiose aus dem modernen Amerika und einer malerischen Südsee-Idylle. Aufgrund seiner isolierten Lage mitten im Pazifik haben sich Pflanzen und Tiere entwickelt, die weltweit nur hier anzutreffen sind. Auf den Inseln kann man jeden Tag eine neue und andersartige Landschaft entdecken. Über gut ausgebaute Straßen gelangt man oberhalb zerklüfteter Steilklippen von einem spektakulären Aussichtspunkt zum nächsten. Lavaströme, Korallengärten und schneebedeckte Vulkangipfel, hohe Wasserfälle und wüstenähnliche Steppe, dichter Regenwald und einsame Meeresbuchten mit Sandstränden ... All das kann man auf einer einzigen Fahrt nacheinander erleben.Das Reisehandbuch Hawaii geht ganz auf die Bedürfnisse von Individualreisenden ein, die mit dem Mietwagen oder auf Wanderungen den Archipel erkunden möchten. Detaillierte Routenvorschläge mit vielen praktischen Reisetipps zu Unterkünften und Restaurants aller Preisklassen führen über die Inseln Big Island, Kauai, Lanai, Maui, Niihau, Molokai und Oahu. Ergänzt werden die Beschreibungen durch zahlreiche Outdoortipps wie Wanderungen, Wassersport oder Whale Watching.- Viele Tipps für Outdoor-Aktivitäten- Routenvorschläge für Selbstfahrer- Mit Reisekarte & Karten-Download

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Hawaii - Reiseführer von Iwanowski
26,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Hawaii ist ein ganz besonderes Reiseziel: Hier erlebt der Besucher eine perfekte Symbiose aus dem modernen Amerika und einer malerischen Südsee-Idylle. Aufgrund seiner isolierten Lage mitten im Pazifik haben sich Pflanzen und Tiere entwickelt, die weltweit nur hier anzutreffen sind. Auf den Inseln kann man jeden Tag eine neue und andersartige Landschaft entdecken. Über gut ausgebaute Straßen gelangt man oberhalb zerklüfteter Steilklippen von einem spektakulären Aussichtspunkt zum nächsten. Lavaströme, Korallengärten und schneebedeckte Vulkangipfel, hohe Wasserfälle und wüstenähnliche Steppe, dichter Regenwald und einsame Meeresbuchten mit Sandstränden ... All das kann man auf einer einzigen Fahrt nacheinander erleben.Das Reisehandbuch Hawaii geht ganz auf die Bedürfnisse von Individualreisenden ein, die mit dem Mietwagen oder auf Wanderungen den Archipel erkunden möchten. Detaillierte Routenvorschläge mit vielen praktischen Reisetipps zu Unterkünften und Restaurants aller Preisklassen führen über die Inseln Big Island, Kauai, Lanai, Maui, Niihau, Molokai und Oahu. Ergänzt werden die Beschreibungen durch zahlreiche Outdoortipps wie Wanderungen, Wassersport oder Whale Watching.- Viele Tipps für Outdoor-Aktivitäten- Routenvorschläge für Selbstfahrer- Mit Reisekarte & Karten-Download

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Der perfekte Urlaub: Einmal quer durch Kanada -...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Berge, Seen, Wasserfälle und wilde Bären in Nationalparks einerseits und Großstadtflair in Vancouver, Toronto, Montreal und Ottawa andererseits - so malten sich Alexander und Cindy Fischer ihren 4-wöchigen Mietwagen- und Wanderurlaub in Kanada aus.In diesem Buch schildern sie ihre ganz persönlichen Eindrücke von den großen Nationalparks Jasper, Yoho, Mount Revelstoke und Banff und erzählen von ihrer Suche nach wilden Tieren, von schwierigen Wanderwegen, tosenden Wasserfällen und den fantastischen Berglandschaften, die Kanadas Natur so einzigartig machen. Auch in den Städten entdeckten die Autoren Ungewöhnliches und Interessantes: Eine dampfende Uhr in Vancouver, ein komplett überdachtes Straßensystem in Calgary, ein mittelalterlich anmutendes Schloss in Quebec, den rot-gold-leuchtenden Indian Summer in Ottawa und einen riesigen Turm in Toronto. Und natürlich darf auch ein Abstecher zu den berühmten Niagara-Fällen und ins nahe gelegene New York in den USA nicht fehlen.Sie erfahren in diesem Buch, was Sie bei einem Kanada-Besuch auf keinen Fall versäumen dürfen, aber auch, worauf Sie getrost verzichten sollten. Dazu liefern die Autoren jede Menge praktische Tipps, die auch gleich mit aktiven Links ins Internet versehen und somit direkt aus dem E-Book heraus aufrufbar sind. So können Sie Ihre Reise mit stets aktuellen Informationen z. B. zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen perfekt vorbereiten.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Der perfekte Urlaub: Einmal quer durch Kanada -...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Berge, Seen, Wasserfälle und wilde Bären in Nationalparks einerseits und Großstadtflair in Vancouver, Toronto, Montreal und Ottawa andererseits - so malten sich Alexander und Cindy Fischer ihren 4-wöchigen Mietwagen- und Wanderurlaub in Kanada aus.In diesem Buch schildern sie ihre ganz persönlichen Eindrücke von den großen Nationalparks Jasper, Yoho, Mount Revelstoke und Banff und erzählen von ihrer Suche nach wilden Tieren, von schwierigen Wanderwegen, tosenden Wasserfällen und den fantastischen Berglandschaften, die Kanadas Natur so einzigartig machen. Auch in den Städten entdeckten die Autoren Ungewöhnliches und Interessantes: Eine dampfende Uhr in Vancouver, ein komplett überdachtes Straßensystem in Calgary, ein mittelalterlich anmutendes Schloss in Quebec, den rot-gold-leuchtenden Indian Summer in Ottawa und einen riesigen Turm in Toronto. Und natürlich darf auch ein Abstecher zu den berühmten Niagara-Fällen und ins nahe gelegene New York in den USA nicht fehlen.Sie erfahren in diesem Buch, was Sie bei einem Kanada-Besuch auf keinen Fall versäumen dürfen, aber auch, worauf Sie getrost verzichten sollten. Dazu liefern die Autoren jede Menge praktische Tipps, die auch gleich mit aktiven Links ins Internet versehen und somit direkt aus dem E-Book heraus aufrufbar sind. So können Sie Ihre Reise mit stets aktuellen Informationen z. B. zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen perfekt vorbereiten.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Ecuador
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das artenreichste Land der Welt: Ecuador. Volker Feser nimmt Sie in unserem Reiseführer "Ecuador" mit auf Entdeckungsreise. 600 Seiten mit 238 Farbfotos zeigen die ganze Pracht dieses südamerikanischen Landes. Dank 36 Karten inklusive je einer Übersichtskarte von Ecuador und den Galápagos-Inseln sind Sie so gut orientiert wie die Einheimischen. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln im Ecuador-Reiseführer interessantes Hintergrundwissen. Die Geheimtipps des Autors weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes oder empfehlenswerte Restaurants und Unterkünfte hin. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Erprobte Tipps und nützliche Ratschläge sorgen für eine gelungene, individuelle Ecuador-Reise.Ecuador im Überblick: Quito, die Hauptstadt Ecuadors in 2800 Metern Höhe, liegt 20 Kilometer südlich des Äquators. Die von der UNESCO 1978 als erste Stadt überhaupt in die Weltkulturerbe-Liste aufgenommene Altstadt prunkt mit Kirchenpalästen. Im Reiseführer "Ecuador" finden Sie zudem 14 Museen, zehn Kirchen und Klöster sowie sieben Parks ausführlich beschrieben. Die Panamericana durchzieht das Land. Im Norden beeindrucken Kraterlagunen wie der Regenbogensee Cuicocha und Eukalyptuswäldchen. Der größte indigene Andenmarkt findet in Otavalo statt. Im Süden führt die Panamericana durch ein 500 Kilometer langes Hochbecken, von Alexander von Humboldt "Avenida der Vulkane" getauft. Zudem lockt das architektonische Kleinod Zaruma. Vilcabamba lädt zum Wandern und Reiten ein und indianisches Brauchtum erlebt man in Saraguro. Auf der Insel Santa Clara ist ein Hotspot der Seevogelbeobachtung. Im Osten kann man in Lodges den Regenwald hautnah erleben und der Symphonie des Dschungels lauschen. Die Hafenmetropole Guayaquil an der Pazifikküste bietet maritimes Flair, grüne Leguane und ein Heer steinerner Engel auf dem Friedhof. Einzigartig ist der Ausflug auf Darwins Spuren zu den 1000 Kilometer vor der Küste liegenden Galápagos-Inseln.Was tun in Ecuador? Frühstück im Dschungel, mittags Schneeballschlacht auf 5000 Metern Höhe und zum Sonnenuntergang ein Bad im Pazifik - Mietwagen und festes Schuhwerk machen es möglich. Erkunden Sie die Amazonaszuflüsse im Osten. Entdecken Sie 2000 Kilometer Küstenlinie am Pazifik. Erforschen Sie Vulkankegel, Urwälder, Wasserfälle, Schluchten, Lagunen und Hochtäler auf einer Fläche so groß wie die alte Bundesrepublik. Für Outdoor-Sportler ist Ecuador ein Paradies. Ob Wandertouren durch beeindruckende Natur, Downhill-Biking aus 4800 Metern hinab in die "Avenida der Vulkane", an Ziplines durch die Dschungelkronen sausen, Kanu wandern im Cuyabeno-Wildlife-Reservat, Raften in den Stromschnellen bei Tena oder mit Seelöwen um die Wette schnorcheln. Kulturell Interessierte finden in Quito eine üppige Verschmelzung von Gotik, Renaissance, Barock, Mudéjar und Neoklassik. Kirchen, von Baumeistern aus Italien, Flandern und sogar Bamberg errichtet, bestimmen das Stadtbild seit dem 16. Jahrhundert. Für all das gibt unserer Reiseführer die besten Tipps - schließlich hat sie der Autor vor Ort selbst getestet.Ihre Ecuador-Reise wird zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis dank den bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen im akribisch recherchierten Begleiter an Ihrer Seite. Neben prall gefüllten 428 Seiten zu Reisezielen, Stränden, Hotels, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Ecuador-Reiseführer auf insgesamt 140 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Anreise, Reisezeit und Klima, sowie die wichtigsten spanischen Begriffe und Redewendungen.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Ecuador
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das artenreichste Land der Welt: Ecuador. Volker Feser nimmt Sie in unserem Reiseführer "Ecuador" mit auf Entdeckungsreise. 600 Seiten mit 238 Farbfotos zeigen die ganze Pracht dieses südamerikanischen Landes. Dank 36 Karten inklusive je einer Übersichtskarte von Ecuador und den Galápagos-Inseln sind Sie so gut orientiert wie die Einheimischen. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln im Ecuador-Reiseführer interessantes Hintergrundwissen. Die Geheimtipps des Autors weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes oder empfehlenswerte Restaurants und Unterkünfte hin. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Erprobte Tipps und nützliche Ratschläge sorgen für eine gelungene, individuelle Ecuador-Reise.Ecuador im Überblick: Quito, die Hauptstadt Ecuadors in 2800 Metern Höhe, liegt 20 Kilometer südlich des Äquators. Die von der UNESCO 1978 als erste Stadt überhaupt in die Weltkulturerbe-Liste aufgenommene Altstadt prunkt mit Kirchenpalästen. Im Reiseführer "Ecuador" finden Sie zudem 14 Museen, zehn Kirchen und Klöster sowie sieben Parks ausführlich beschrieben. Die Panamericana durchzieht das Land. Im Norden beeindrucken Kraterlagunen wie der Regenbogensee Cuicocha und Eukalyptuswäldchen. Der größte indigene Andenmarkt findet in Otavalo statt. Im Süden führt die Panamericana durch ein 500 Kilometer langes Hochbecken, von Alexander von Humboldt "Avenida der Vulkane" getauft. Zudem lockt das architektonische Kleinod Zaruma. Vilcabamba lädt zum Wandern und Reiten ein und indianisches Brauchtum erlebt man in Saraguro. Auf der Insel Santa Clara ist ein Hotspot der Seevogelbeobachtung. Im Osten kann man in Lodges den Regenwald hautnah erleben und der Symphonie des Dschungels lauschen. Die Hafenmetropole Guayaquil an der Pazifikküste bietet maritimes Flair, grüne Leguane und ein Heer steinerner Engel auf dem Friedhof. Einzigartig ist der Ausflug auf Darwins Spuren zu den 1000 Kilometer vor der Küste liegenden Galápagos-Inseln.Was tun in Ecuador? Frühstück im Dschungel, mittags Schneeballschlacht auf 5000 Metern Höhe und zum Sonnenuntergang ein Bad im Pazifik - Mietwagen und festes Schuhwerk machen es möglich. Erkunden Sie die Amazonaszuflüsse im Osten. Entdecken Sie 2000 Kilometer Küstenlinie am Pazifik. Erforschen Sie Vulkankegel, Urwälder, Wasserfälle, Schluchten, Lagunen und Hochtäler auf einer Fläche so groß wie die alte Bundesrepublik. Für Outdoor-Sportler ist Ecuador ein Paradies. Ob Wandertouren durch beeindruckende Natur, Downhill-Biking aus 4800 Metern hinab in die "Avenida der Vulkane", an Ziplines durch die Dschungelkronen sausen, Kanu wandern im Cuyabeno-Wildlife-Reservat, Raften in den Stromschnellen bei Tena oder mit Seelöwen um die Wette schnorcheln. Kulturell Interessierte finden in Quito eine üppige Verschmelzung von Gotik, Renaissance, Barock, Mudéjar und Neoklassik. Kirchen, von Baumeistern aus Italien, Flandern und sogar Bamberg errichtet, bestimmen das Stadtbild seit dem 16. Jahrhundert. Für all das gibt unserer Reiseführer die besten Tipps - schließlich hat sie der Autor vor Ort selbst getestet.Ihre Ecuador-Reise wird zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis dank den bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen im akribisch recherchierten Begleiter an Ihrer Seite. Neben prall gefüllten 428 Seiten zu Reisezielen, Stränden, Hotels, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Ecuador-Reiseführer auf insgesamt 140 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Anreise, Reisezeit und Klima, sowie die wichtigsten spanischen Begriffe und Redewendungen.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Ecuador
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das artenreichste Land der Welt: Ecuador. Volker Feser nimmt Sie in unserem Reiseführer "Ecuador" mit auf Entdeckungsreise. 600 Seiten mit 238 Farbfotos zeigen die ganze Pracht dieses südamerikanischen Landes. Dank 36 Karten inklusive je einer Übersichtskarte von Ecuador und den Galápagos-Inseln sind Sie so gut orientiert wie die Einheimischen. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln im Ecuador-Reiseführer interessantes Hintergrundwissen. Die Geheimtipps des Autors weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes oder empfehlenswerte Restaurants und Unterkünfte hin. Alles für Sie vor Ort recherchiert und ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Erprobte Tipps und nützliche Ratschläge sorgen für eine gelungene, individuelle Ecuador-Reise.Ecuador im Überblick: Quito, die Hauptstadt Ecuadors in 2800 Metern Höhe, liegt 20 Kilometer südlich des Äquators. Die von der UNESCO 1978 als erste Stadt überhaupt in die Weltkulturerbe-Liste aufgenommene Altstadt prunkt mit Kirchenpalästen. Im Reiseführer "Ecuador" finden Sie zudem 14 Museen, zehn Kirchen und Klöster sowie sieben Parks ausführlich beschrieben. Die Panamericana durchzieht das Land. Im Norden beeindrucken Kraterlagunen wie der Regenbogensee Cuicocha und Eukalyptuswäldchen. Der größte indigene Andenmarkt findet in Otavalo statt. Im Süden führt die Panamericana durch ein 500 Kilometer langes Hochbecken, von Alexander von Humboldt "Avenida der Vulkane" getauft. Zudem lockt das architektonische Kleinod Zaruma. Vilcabamba lädt zum Wandern und Reiten ein und indianisches Brauchtum erlebt man in Saraguro. Auf der Insel Santa Clara ist ein Hotspot der Seevogelbeobachtung. Im Osten kann man in Lodges den Regenwald hautnah erleben und der Symphonie des Dschungels lauschen. Die Hafenmetropole Guayaquil an der Pazifikküste bietet maritimes Flair, grüne Leguane und ein Heer steinerner Engel auf dem Friedhof. Einzigartig ist der Ausflug auf Darwins Spuren zu den 1000 Kilometer vor der Küste liegenden Galápagos-Inseln.Was tun in Ecuador? Frühstück im Dschungel, mittags Schneeballschlacht auf 5000 Metern Höhe und zum Sonnenuntergang ein Bad im Pazifik - Mietwagen und festes Schuhwerk machen es möglich. Erkunden Sie die Amazonaszuflüsse im Osten. Entdecken Sie 2000 Kilometer Küstenlinie am Pazifik. Erforschen Sie Vulkankegel, Urwälder, Wasserfälle, Schluchten, Lagunen und Hochtäler auf einer Fläche so groß wie die alte Bundesrepublik. Für Outdoor-Sportler ist Ecuador ein Paradies. Ob Wandertouren durch beeindruckende Natur, Downhill-Biking aus 4800 Metern hinab in die "Avenida der Vulkane", an Ziplines durch die Dschungelkronen sausen, Kanu wandern im Cuyabeno-Wildlife-Reservat, Raften in den Stromschnellen bei Tena oder mit Seelöwen um die Wette schnorcheln. Kulturell Interessierte finden in Quito eine üppige Verschmelzung von Gotik, Renaissance, Barock, Mudéjar und Neoklassik. Kirchen, von Baumeistern aus Italien, Flandern und sogar Bamberg errichtet, bestimmen das Stadtbild seit dem 16. Jahrhundert. Für all das gibt unserer Reiseführer die besten Tipps - schließlich hat sie der Autor vor Ort selbst getestet.Ihre Ecuador-Reise wird zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis dank den bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen im akribisch recherchierten Begleiter an Ihrer Seite. Neben prall gefüllten 428 Seiten zu Reisezielen, Stränden, Hotels, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Ecuador-Reiseführer auf insgesamt 140 Seiten alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Anreise, Reisezeit und Klima, sowie die wichtigsten spanischen Begriffe und Redewendungen.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot